Wir können Dir die Trauer nicht abnehmen- wir können Dir helfen mit der Trauer umzugehen..

Die tiergestützte Trauerbegleitung findet im schönen Diessenhofen am Rhein statt.

Im kleinen Rahmen darf/dürfen der/die Trauernde (Kind, Erwachsener, Familie) unsere drei Seelentröster Monti, Dölfi und Dusty Star besuchen. 

Streicheln, spazieren, reiten, schmusen- alles ist willkommen.

Die Stunde findet im nassen Wetter im winterlich eingerichteten, beheizten Stall statt- im schönen Wetter können wir auch draussen sein. Im Wald, am Rhein oder auf der Wiese..

Für Kinder besteht die Möglichkeit, dass der Tod/die Trauer erklärt und erarbeitet wird.

Mit Symbolischen Gegenständen wie: Steine bemalen, Schiffli basteln mit Wünschen, welche den Rhein heruntertreiben sollen usw. möchte ich den Kindern die Möglichkeit geben die Trauer zu bewältigen. Ängste, Wut und Verzweiflung werden dadurch minimiert. Eine spätere negative Prägung kann umgegangen werden.

 

Gerne begleite ich Familien auch schon vor der Trauerphase.(Z.b während einer langen Krankheit, vor dem Sterbeprozess)

Sind Kinder dabei, bin ich auf Wunsch bei der Abdankung und unterstütze Sie.